German
English

Mikrofinanz

Unter dem Begriff der Mikrofinanzierung versteht man, die Zurverfügungstellung finanzieller Basisdienstleistungen für benachteiligte Bevölkerungsgruppen, denen herkömmliche Banken nicht zur Verfügung stehen. Die Kreditvergabe bezieht sich hierbei auf selbständige Tätigkeiten. 

Lokale Mikrofinanzinstitutionen (MFIs) stellen  die finanzielle Basisdienstleistungen wie Kredite, Sparbücher oder Versicherungen zur Verfügung und refinanzieren sich bei internationalen Institutionen, welche manchmal auch Kernaktionäre der MFIs sind.

Die FSFS managt derzeit verschiedene Vehikel zur Finanzierung von MFIs weltweit. Den offenen, investierbaren GLS Alternative Investments – Mikrofinanzfonds; ferner berät die FSFS die Wallberg S.A. bei Investitionen für den Wallberg Global Microfinance Fund.

GLS AI-Mikrofinanzfonds

Kontakt

Mikrofinanzierung Kontakt